Mitmachen erwünscht

Gemeinsam stark im Fairplay

Viele Vereine bekennen sich zum FairPlay. Warum sich nicht offen in der Gemeinschaft dafür einsetzen? Weiterlesen

Quadrat Homepage

Home

Herzlich willkommen auf der Internet-Seite der Initiative „Fairplay in unsrer Region“.

„Unsre Region“ bezeichnet dabei die Landkreise Miltenberg und Aschaffenburg. Die Initiative ist keine feste Organisation. Sie ist eine „Bewegung“ von Fußballvereinen, die sich im Jugendfußball zu einem fairen sportlichen Miteinander bekennt und sich aktiv dafür einsetzt.

Wir freuen uns jederzeit über weitere engagierte Vereine überall in Deutschland,
denen dieses Thema wichtig ist.

In diesem Fall ist „Nachmachen“ erwünscht!

(zu den Fairplay-Regeln)
(zur Anmeldung)

"Sport wäre ideal, um Tugenden wie Teamgeist, FairPlay und Respekt vor dem Gegner zu vermitteln. Stattdessen lernen Kinder im Verein schnell, wie man rempelt, trickst und pöbelt."  

Süddeutsche Zeitung, 12./13. November 2016

Thomas Hermann, JFG Mittlerer Kahlgrund

Die JFG Mittlerer Kahlgrund unterstützt die Aktion 'Fairplay in unsrer Region' aus voller Überzeugung. Abwertende oder gar diskriminierende Äußerungen gegenüber Spielern, Schiedsrichtern oder Zuschauern haben im Sport nichts zu suchen. Gerade weil wir duch unsere Tätigkeit in den Vereinen Vorbilder für die Jugendlichen sind, müssen wir das Fairplay in den Mittelpunkt unserer Tätigkeiten stellen. Dr. Thomas Hermann, Vorsitzender, JFG Mittlerer Kahlgrund

Thomas Hermann